Ehrenkodex

Bilddetails: siehe Textende Bilddetails: siehe Textende

ARTKELCH fühlt sich der Kunst, den Künstlern, den Gemeinden und Lebensgemeinschaften der Künstler sowie den Kunden und Interessenten gleichermaßen verpflichtet.

Die Zusammenarbeit mit Art Centres (genossenschaftlich organisierte Künstler-Kooperativen) steht hierbei im Mittelpunkt. Faire und zeitnahe Bezahlung der Künstler kann auf diesem Weg sicher gestellt werden. Die Provenienz der Kunstwerke kann unzweifelhaft nachgewiesen werden. Ein Teil der Verkaufserlöse fließt über die Kunstzentren in die Entwicklung der indigenen Gemeinden und in die Entwicklung und Förderung von Nachwuchskünstlern.

Der Schutz der Bildrechte der Künstler liegt uns besonders am Herzen. Deshalb finden Sie Fotos von Kunstwerken auf unserer Homepage in einer Auflösung von maximal 400 x 600 px. Höher auflösende Reproduktionen oder Lupenfunktionen stellen wir auf der Homepage bewusst nicht zur Verfügung. Wenn Sie an einem Werk interessiert sind und ein höher auflösenderes Foto davon wünschen, so fordern Sie dieses bitte per Email bei uns an.

Bitte beachten Sie auch unsere Informationen zum Copyright.

ARTKELCH ist Mitglied des Indigeneous Art Code.

Fotos (v.l.n.r.)
Künstlerbesuch im Kunstwerk | Pro Community 2011 © ARTKELCH
Nellie Stewart bei Tjungu Palya © ARTKELCH
Kunden bei ARTKELCH in Freiburg © ARTKELCH