«  Précédent


Fred Grant: Kupanya


Détail

  • No.:RK1223
  • Technique:Acrylique sur lin
  • Taille:140 × 137 cm
  • Année:2015
  • Région:Spinifex Country
  • Centre d'Art:Spinifex Arts Project
  • Status:

“Nyangatja ngura kapi ini Kupanya ka ngura panya Wati Kutjara mulya maru munu Tingka. - Diese Stätte ist ein Wasserloch, das Kupanya genannt wird. Das ist die Stätte der Zwei Männer, der schwarznasige Monitor-Echse und dem Sandwaran.“

Fred Grant hat die Stätte von Kupanya, eine Stätte der Wati-Kutjara-Schöpfungsgeschichte (Zwei-Männer-Schöpfungsgeschichte), gemalt. An dieser Stätte treffen die Zwei Männer auf einen anderen Mann, Wati Punyu, und jagen fortan zu dritt. Sie schaffen es, zwei Emus zu erlegen und Wati Punyu bleibt zurück, um das Fleisch zu kochen während die Zwei Männer zum Lager zurückkehren und auf ihn warten, ihnen das Essen zu bringen. Aber Wati Punyu rennt mit der Beute weg. Die Zwei Männer suchen nach ihm und finden ihn durch den aufsteigenden Rauch seines Feuers. Sie konfrontieren ihn und töten ihn bei der Stätte Punyukutinya.


Cette œuvre est protégée. Toute forme de copie ou représentation, y inclus partielle, nécessite l’accord de l’artiste. Nous vous aidons volontiers à vous le procurer.

Dávantage dans cette catégorie: « Fred Grant: Purlyulu Fred Grant: Ilpili »