«  Précédent


Margaret Rarru: Bathi Mul


Détail

  • No.:RKS1402
  • Technique:Feuilles de pandanus et colorants naturels
  • Taille:29 × 15 cm
  • Année:2017
  • Région:Arnhem Land (West)
  • Centre d'Art:Milingimbi Art
  • Anmerkung:Achats par des musées
  • Status:

Information concernant


Die konische Form der Dilly Bags ist im gesamten Arnhemland üblich. Bathi variieren in Form, Größe und miy'tji (Clan Design), abhängig von ihrem Nutzungszweck wie zum Beispiel natha (Nahrung) sammeln, persönliche Gegenstände tragen oder für rituelle Zwecke.

Noch bis vor kurzer Zeit waren bathi entweder ungefärbt oder mit Ockerfarben bemalt. Die Entwicklung, dass die Fasern mit natürlichen Farben eingefärbt werden, wurde von Missionaren eingeführt und ist in der Gemeinde Yurrwi seit den 1940er Jahren weit verbreitet.

Die schwarze Pandanus-Farbe wird aus heimischen organischen Materialien hergestellt, die in der Gemeinde Yurrwi und nahe gelegenen Inseln geerntet werden. In der Kultur der Yolŋu [Bezeichnung indigener Australier in dieser Region] gehören miy'tji (Clandesigns und Farben) seit langer Zeit bestimmten Personen und Clans an. Das miy'tji jedes Clans wurde in der Schöpfungszeit vorgegeben und ist mit komplexen Gesetzen und Zeremonien verknüpft. In der jüngeren Geschichte haben Clans als Ergebnis eines weit zurückreichenden Kontaktes mit indonesischen Händlern die Rechte für weitere Farben erworben: die Makassaren gaben verschiedenen Clans verschieden gefärbte Stoffe. Diese Praxis half den Besuchern aus Indonesien, auf einfache Art und Weise herauszufinden, welchem Clan sie sich näherten, wenn sie auf die Küste zukamen. Noch heute sind Identität, Design und Farben eng verknüpft.

Margaret Rarru und Helen Ganalmirriwuy sind für ihre Bathi Mul (schwarze Dilly Bags) bekannt. Der einzigartige Gebrauch der schwarzen Pandanusfarbe ist diesen beiden Künstlerinnen vorbehalten. Im Laufe der Zeit, wenn ihre Schwestern, Töchter und Nichten ihre Fähigkeiten entwickelt und ihr Engagement für ihre Kunst bewiesen haben, werden Rarru und Ganalmirriwuy die Technik zum Gebrauch dieser Farbe weitergeben.


Cette œuvre est protégée. Toute forme de copie ou représentation, y inclus partielle, nécessite l’accord de l’artiste. Nous vous aidons volontiers à vous le procurer.