«  Zurück


Jean Long Ngwarraye: Ntang Native Seeds


Details

  • Nr.:RK1383
  • Medium:Acryl auf Leinen
  • Größe:107 × 76 cm
  • Jahr:2016
  • Region:Eastern Desert
  • Kunstzentrum:Artists of Ampilatwatja
  • Status:

Die Samen werden unter einem Baum gesammelt, indem man eine Plane auf dem Boden auslegt und stetig gegen den Baum schlägt, bis die meisten Samen heruntergefallen sind. Einmal aufgesammelt, werden sie in einem Mörser mit einem Mahlstein gemahlen.

Einige dieser Mahlsteine befinden sich schon seit Generationen in Familienbesitz. Sobald die Samen gemahlen sind, wird Wasser hinzugefügt und alles zu einer Art Brotteig geknetet; diesen legt man unter glühende Kohlen, bis er gar ist.


Das Kunstwerk steht unter besonderem Schutz. Jegliche Form der Abbildung, auch von Teilen, erfordert die Genehmigung des Künstlers, bei deren Beschaffung wir gerne behilflich sind.