« Zurück


15.02. - 19.02.2017: ART KARLSRUHE 2017


15.02. - 19.02.2017: ART KARLSRUHE 2017
  • Noŋgirrŋa Marawili © Buku-Larrŋgay Mulka


ARTKELCH zeigt auf der diesjährigen art Karlsruhe (H2 / E22)


zwei Regionen, die die unerschöpfliche Bandbreite zeitgenössischer Aboriginal Art wunderbar unter Beweis stellen.

So sind einige wenige ausgewählte Werke der beliebtesten Künstlerinnen von Papunya Tjupi Arts zu sehen. Der Schwerpunkt des diesjährigen Messeauftritts liegt jedoch auf Buku-Larrŋgay Mulka aus dem östlichen Arnhemland (Northern Territory) mit Arbeiten auf Rinde, Larrakitj (Gedenkpfähle), Holz und "used materials".

16. - 18. Februar von 12 - 20 Uhr
19. Februar von 11 - 19 Uhr

15. Februar, 15 - 21 Uhr: Preview und Vernissage
(nur für geladene Gäste)

Zu den ausgestellten Künstlern gehören: Beyula Puntungka Napanangka, Candy Nelson Nakamarra, Doris Bush Nungarrayi, Gurrundul Marawili, Malaluba Gumana, Marrnyula Munuŋgurr, Martha McDonald Napaltjarri, Maureen Poulson Napangardi, Mulkun Wirrpanda, Nongirrŋa Marawili, Nawurapu Wunuŋmurra, Ralwurrandji Wanambi, Tilau Nangala, Wukun (Daymbalipu Gatanikpa) Wanambi, Yalanba Wanambi