«  Zurück


Timo Hogan: Lake Baker


Details

  • Nr.:RK1702
  • Medium:Acryl auf Leinen
  • Größe:110 × 137 cm
  • Jahr:2019
  • Region:Spinifex Country
  • Kunstzentrum:Spinifex Arts Project
  • Status:

Timo malt sein Land Lake Baker, einen großen Salzsee nördlich des traditionellen Spinifex Country. Timo sagt: "Dies ist ein gefährlicher Ort". Denn hier ist die Wati Kutjara Tjukurpa (Schöpfungsgeschichte der Zwei Männer) anwesend. Timo stellt die zwei Männer als konzentrische Kreise dar, so wie sie heute in der Landschaft als zwei grasbedeckte Hügel über die Oberfläche des Sees ragen. Er platziert Pfade, die dort hinführen, und interpretiert damit die Bewegung der Männer, wie sie abseits des Sees nach Nahrung suchen, immer wachsam wegen der Anwesenheit der mächtigen wanampi (Wasserschlange, die im Felsloch auf der anderen Seite wohnt). Diese beiden Männer sind Schöpferwesen, die eine moralische Erzählung in die Landschaft geprägt haben, die sie selbst erschaffen haben. Mit ihren Bewegungen haben sie eine Landkarte geschaffen, die sowohl Religion als auch Gesang ist.


Das Kunstwerk steht unter besonderem Schutz. Jegliche Form der Abbildung, auch von Teilen, erfordert die Genehmigung des Künstlers, bei deren Beschaffung wir gerne behilflich sind.