«  Zurück


Tjimpayi Presley: Kapi Tjukula tjuta – many rock holes


Details

  • Nr.:RK1467
  • Medium:Acryl auf Leinen
  • Größe:101,5 × 101,5 cm
  • Jahr:2017
  • Region:APY Lands (West)
  • Kunstzentrum:Tjala Arts
  • Status:

In diesem Gemälde hat Tjimpayi viele Felslöcher (Kreise) dargestellt, wo sich nach dem Regen das Wasser sammelt. Die Linien, die an die Felslöcher grenzen, sind Bäche oder Wasserläufe. Diese Felslöcher sind während der Trockenzeit, wenn die meisten Wasserlöcher und Bäche austrocknen, eine wichtige Wasserquelle. In der Wüste ist Wasser ein lebensnotwendiges Element. Das Wissen über die Lage der Felslöcher wird von Generation zu Generation weitergegeben und von allen Anangu [indigene Australier] geehrt.


Das Kunstwerk steht unter besonderem Schutz. Jegliche Form der Abbildung, auch von Teilen, erfordert die Genehmigung des Künstlers, bei deren Beschaffung wir gerne behilflich sind.