«  Zurück


Ian Rictor: Wati Kutjara


Details

  • Nr.:RK1558
  • Medium:Acryl auf Leinen
  • Größe:137 × 90 cm
  • Jahr:2018
  • Region:Spinifex Country
  • Kunstzentrum:Spinifex Arts Project
  • Status:

Ian hat Land bzw. bedeutende Stätten dargestellt, die mit der Wati Kutjara Tjukurpa (Schöpfungsgeschichte der Zwei Männer) in Zusammenhang stehen. Dies ist ein Epos, der von zwei Wasserschlangen erzählt, einem Vater und seinem Sohn, die in Richtung Süden durch Spinifex Country reisen, um rituellen Pflichten nachzugehen. Der Sohn ist sprunghaft, und der Vater achtet aufmerksam auf ihn. Die beiden sind Schöpferwesen, die in Gestalt von Menschen und Tieren erscheinen können. Sie sind mächtige Gestalter, die sowohl die Geschichte als auch die Landschaft formen, während sie sich durch sie hindurchbewegen. In Kamanti haben die Zwei Männer ein Zeichen ihrer Anwesenheit in Form von Felslöchern hinterlassen, die als ständige Erinnerung daran dienen, welche Kräfte hier gewirkt haben und bis heute präsent sind.


Das Kunstwerk steht unter besonderem Schutz. Jegliche Form der Abbildung, auch von Teilen, erfordert die Genehmigung des Künstlers, bei deren Beschaffung wir gerne behilflich sind.