«  Zurück


Roy Underwood: Wati Kutjara


Details

  • Nr.:RK1433
  • Medium:Acryl auf Leinen
  • Größe:137 × 140 cm
  • Jahr:2017
  • Region:Spinifex Country
  • Kunstzentrum:Spinifex Arts Project
  • Status:

Roy hat die Wati Kutjara Tjukurpa (Zwei-Männer-Schöpfungsgeschichte) gemalt, einen weit verbreiteten Schöpfungsepos, der von einem Wanampi (Mächtigen Wasserschlangen-) Vater und seinem Sohn handelt, die weite Teile des traditionellen Spinifex Country durchqueren, während sie zu verschiedenen bedeutenden Stätten reisen. Sie konsumieren unterwegs Pukara (Wüsten-Thryptomene), und das hat einen fast narkotisierenden Effekt auf die beiden. Sie sind unterwegs, um Initiationsriten durchzuführen, aber der Sohn ist gefährlich und verursacht oftmals Konflikte. Diese beiden Männer erschaffen die Landschaft, während sie reisen, und sie erschaffen dabei ebenso ihre Liedzyklen wie auch eine physische und moralische Landkarte, nach der die Spinifex People bis heute leben.


Das Kunstwerk steht unter besonderem Schutz. Jegliche Form der Abbildung, auch von Teilen, erfordert die Genehmigung des Künstlers, bei deren Beschaffung wir gerne behilflich sind.