« Prev


19.09.2015: ERÖFFNUNG WO DAS STACHELKOPFGRAS WÄCHST...


SPINIFEX-WERKE BEREICHERN DIE NOCTURNE IN FREIBURG

Wie schon bei der Vorstellung des Spinifex Arts Project im Rahmen von Pro Community 2013 war auch bei der aktuellen Ausstellung vor allem die Faszination der Besucher, die gerade im Rahmen der Nocturne zahlreich den Weg zu ARTKELCH gefunden haben, für diese Kunst aus den Weiten Südaustraliens zu spüren. Die Intensität der Farben und der Bilder beeindruckte ebenso wie die Geschichte der Künstler. Viel Herzblut liegt in den Werken, viel Liebe zum Land, das durch Atomtests in den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts stark gelitten hat - und mit ihnen die dort beheimateten Menschen. (sk)

Photographs of the event can be found here.